Hotel in der Nähe
ab 74,00 €

Novotel Hannover

Podbielskistrasse 21/23
0,9 Kilometer entfernt
Wählen
Hannover ist eine sehr grüne Stadt, und besonders grün ist Hannover in seinem Stadtwald – der Eilenriede. Die 640 ha sind Europa-Rekord, einen größeren Wald innerhalb einer Stadt gibt es nirgends. Und selbst der New Yorker Central Park wirkt dagegen eher bescheiden, schließlich würde er fast zweimal hier reinpassen.

Der Name Eilenriede setzt sich zusammen aus den früher hier wachsenden Erlen und der alten Bezeichnung für einen sumpfigen Boden, der Riede. Der Wald ist übrigens bereits seit 1371 im Besitz der Bürger von Hannover, zwei sächsische Herzöge schenkten sie der Stadt als Dank für die Unterstützung im Lüneburger Erbfolgekrieg.

Übler Geselle


Beim Namen Eilenriede fällt dem Hannoveraner immer auch der Name Jasper Hanebuth ein. Der besserte zur Zeit des Dreißigjährigen Kriegs seinen Lebensunterhalt mit Raubzügen auf, von denen viele im Wald stattfanden. Hier wartete er mit seinen Komplizen auf die Opfer, und wehe dem, der das Unglück hatte, Hanebuth und Komplizen über den Weg zu laufen. Die Methode war wenig subtil, aus der Ferne wurde das Opfer erschossen und anschließend beraubt.

Auch wenn viele Hannoveraner wussten, was Hanebuth so trieb, traute sich niemand, ihn zu verraten. Gefasst wurde er schließlich wegen eines Pferdediebstahls, anschließend gestand er, allein 20 Menschen getötet zu haben. In Hannover schafft man es damit auf den offiziellen Adventskalender, 2012 gesellte sich Jasper Hanebuth zum Adventskalenderstammgast Fritz Haarmann.

Wandern und stärken


Heute wird niemand mehr in der Eilenriede erschossen, heute ist hier Erholung angesagt. Oder man 80 Wanderwegkilometer abläuft, sich lieber skatend oder reitend durch das grün bewegt oder eine Partie Minigolf spielt – irgendwann bekommt man Hunger und Durst. Zum Glück gibt es immer wieder Gelegenheit zu einer Stärkung. Im Waldcafe Milchhäuschen geht es ruhig zu, fast scheint es, als sei hier die Zeit stehen geblieben. Der Biergarten Lister Turm ist im Sommer alles andere als ruhig, bei schönem Wetter sind hier fast alle der rund 1.000 Plätze besetzt, irgendwo findet sich aber immer noch ein Plätzchen.

Anfahrt

Verfügbare Hotels in der Nähe Alle vom 26.11. bis 27.11. noch frei!

ab 100,00 €

Crowne Plaza Hannover

Hinuberstrasse 6
1,1 Kilometer entfernt
Wählen
ab 39,60 €

Centro Hotel Atlanta

Hinüberstr. 1/Ecke Schiffgraben
1,1 Kilometer entfernt
Wählen
ab 89,10 €

Grand Palace Hotel Hannover

Lavesstraße 77
1,3 Kilometer entfernt
Wählen
ab 67,00 €

Novotel Suites Hannover

Rundestrasse 9
1,3 Kilometer entfernt
Wählen
ab 58,65 €

Central-Hotel Kaiserhof

Ernst-August-Platz 4
1,5 Kilometer entfernt
Wählen
ab 52,49 €

InterCityHotel Hannover

Rosenstrasse 1
1,6 Kilometer entfernt
Wählen
ab 104,00 €

Kastens Hotel Luisenhof

Luisenstrasse 1-3
1,6 Kilometer entfernt
Wählen
ab 49,00 €

Hotel Loccumer Hof

Kurt-Schumacher-Strasse 14/16
1,7 Kilometer entfernt
Wählen
ab 44,00 €

Best Western Hotel Hannover-City, Superior

Nikolaistr. 12
1,8 Kilometer entfernt
Wählen
nach oben